Zusammenarbeit Michael Wirth und Ciro Orlando

Veröffentlicht am 14.11.2021 in Gemeindenachrichten

Im Reblandkurier vom 10. November steht auf Seite 8 der Tuniberg-Ausgabe unter der Rubrik "Kurz gemeldet" folgender Satz zu lesen:

Zudem wurde bekanntgegeben, dass im Sinne einer Arbeitsgemeinschaft ab sofort die beiden Gemeinderäte Michael Wirth (SPD) und Ciro Orlando (AfD) im Umkircher Gemeinderat eine Fraktion bilden werden.

Diese Aussage unterstellt eine Zusammenarbeit zwischen der SPD und der AfD im Umkircher Gemeinderat. Das ist falsch und wir wollen dies hier richtigstellen.

Eine Zusammenarbeit mit der immer klarer rechtsradikalen AfD schließt die SPD auf allen Ebenen der Politik aus und das nehmen wir sehr ernst. Deshalb gibt es diese Zusammenarbeit auch im Umkircher Gemeinderat nicht. Michael Wirth ist zwar im Jahr 2019 über die Liste der SPD in den Gemeinderat gewählt worden, er hat sich in der Folge aber wegen der Corona-Politik der Bundesregierung von der SPD abgewendet, ist aus der Partei ausgetreten und hat auch den Kontakt zum Umkircher Ortsverein abgebrochen. Sein Mandat hat er aber behalten. Auf der Webseite des Gemeinderates auf umkirch.de wird er derzeit als Mitglied der Partei "dieBasis" geführt. Die Fraktionsgemeinschaft besteht also nicht zwischen der SPD und der AfD, sondern zwischen der Partei "dieBasis" und der AfD.

Jenny Beck

 

Mitmachen

Scholz packt das an

olaf-scholz.de

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

18.09.2022 50 jähriges Jubiläum Ortsverein
„ Geschichte, wie bitter sie auch sein mag, ist Realität, die täglich in unserer Gege …