15.05.2021 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Hält das Lieferkettengesetz sein Versprechen?

Im Rahmen der letzten Vorstandssitzung sprach der Kreisvorstand mit Alexander Lüth, SPD-Mitglied, Vorsitzender der AfA Breisgau-Hochschwarzwald und Vorstand des DGB-Stadtverbands Freiburg, über das neue Lieferkettengesetz. Eine kurze Vorstellung des Gesetzesentwurfs, welcher aufgrund seines Regelungsrahmens auch in der Bundespolitik stark umstritten ist, sorgte für eine angeregte Diskussion über das Für und Wider.

08.05.2021 in Allgemein von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Der 8. Mai 1945 und seine Bedeutung für Staufen im Breisgau

Der 8. Mai 1945 - zum 36. Mal wird in diesem Jahr an dieses Datum als Gedenktag der Befreiung erinnert. Warum? Der 2. Weltkrieg, der in Europa etwa 35 Millionen Menschen und 9.000.000 Häftlingen in Konzentrationslagern das Leben kostete, endete für Europa in Etappen.

02.05.2021 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Antrag im Kreistag: Atomwaffenverbotsvertrag beitreten

Die SPD Kreistagsfraktion hat auf Initiative des Kreisrates Rolf Seifert (Linke) den Antrag gestellt, sich dem ICAN-Städteapell anzuschließen, der auf einen Beitritt der Bundesrepublik Deutschland zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag hinwirkt. Dazu hat Kreisrat Helmut Schöpflin eine Pressemitteilung verfasst, die wir hier im Wortlaut wiedergeben.

Für Dich nach Berlin

julia-soehne.de

Mitmachen

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

14.06.2021, 19:00 Uhr Digitaler Kreisstammtisch
Unser digitaler Kreisstammtisch hat sich mittlerweile etabliert. Wir haben eine tolle Mischung aus Stammgästen …

15.06.2021, 17:00 Uhr Rotwild Gespäch mit Klara Geywitz
Die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt hätte aus demokratischer Sicht schlimmer ausgehen können. Aber übe …

17.06.2021, 19:00 Uhr Kreis-Forum - Lokalpolitik. Thema: Kommunaler Klimaschutz
Der Klimaschutz ist eines der drängensten Themen unserer Gesellschaft und viele Kommunalpolitiker:innen fra …